GEWALT und FRIEDEN 08-03-10

Oktober 12, 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Faust - Detail Kain & Abel, Tilmann Krumrey Wir hatten beschlossen, das gewählte Thema „Frieden“ als erstes zu vertiefen. Als kleinen Einstieg, sollte jeder Teilnehmer seine mythologische Lieblingsgeschichte, aus der sich Einsichten über das Thema „Frieden“ gewinnen lassen, erzählen. Da auch aus dem Gegenteil Rückschlüsse zu ziehen sind, wurden auch Geschichten über Gewalt und Krieg zugelassen.

Es waren anfänglich nur 4 Personen, später 5 anwesend. Der Architekt und Kurator Hajo Bahner, Die Ärztin und Galeristin Dr. Michaela Prinzessin Wolkonsky, die Architektin, Videokünstlerin und Tänzerin Susanne Schütte-Steinig, der Filmschaffende und Betreiber der BRIENNER 48 David Pichler sowie der Künstler Tilmann Krumrey.

Weil nur der judeo-christliche Mythos von KAIN und ABEL  konkret vorbereitet war, haben wir den ins Deutsche übertragenen Urtext (die un-geglättete Version und nicht die gängige Übersetzung der Bibel) der Kain & Abel Geschichte durchleuchtet.

Es sind einige interessante Befunde herausgekommen hinsichtlich der Motive der beteiligten Figuren und den tieferen Deutungsebenen des Mythos. Die Geschichte scheint einen Prototyp für unsere westliche Zivilisation zu bilden. Interessante Aspekte warfen auch der Vergleich zu ähnlichen Geschichten anderer Kulturkreise (bspw. Kabil und Habil, Romulus und Remus, Cosmas und Damian) und die Betrachtung des Motivs der Zwei Brüder auf.

Advertisements

Tagged:, , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan GEWALT und FRIEDEN 08-03-10 auf MRTM - JCF Mythologischer RoundTable® München.

Meta

%d Bloggern gefällt das: