HELDEN und HELDINNEN

Oktober 18, 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Heute erreichte uns ein Dialog aus dem Web, der dazu veranlasst, ein paar Begriffe zu erklären. Daher sei dieser Dialog, der sich auf einer Kommentar-Seite abspielte, hier wieder gegeben.

Frage:
Was ist denn mit der keltischen Königin Boodyka? Sie war ja auch eine Heldin…

Antwort:
Danke für den Beitrag. Die keltische Boodyka (oder Boudicca)  ist nach unserer Definition kein „weiblicher Held“, da sie – wie viele kämpfende Frauen – erstens eine historische Figur und keine mythologische Figur darstellt und – zweitens kein spezifisch „weibliches“ Verhalten vorstellt, sondern in ihrem Tun ganz und gar dem männlichen Vorbild nachkommt. So wie viele andere (historische) Beispiele es beweisen, sei es die Deutsche Eleonore Prochaska, die Griechin Moscho Tzavella, die schottische Gräfin Agnes oder auch die berühmte Jungfrau von Orleans.

Frage:
Hab ich mich da verlesen? Es geht also rein weg nur um mythologische und keine historischen Heldinnen?

Antwort:
Genau. Wir betrachten die archetypische „Heldenreise“  im Sinne von Joseph Campbell unter verschiedenen Aspekten. Dabei ist ein „Held“ oder eine „Heldin“ im dramaturgischen Sinn, also als der die Handlung tragende Charakter zu verstehen. Es ist der „Hauptdarsteller“ bzw. die „Hauptdarstellerin“ (Engl.: „main character“) einer Geschichte gemeint, ganz egal wie „heldenhaft“ oder „unehrenhaft“ sein Verhalten nach moralischen oder gesellschaftlichen Richtlinien sein mag. „Helden“ im historischen Sinn sind eher eine problematische Angelegenheit, besonders da die Definition von „Held“ im historischen Sinn doch sehr stark vom Betrachtungswinkel des jeweiligen Berichterstatters abhängt. Was für den einen ein „Held“ gewesen sein mag, gilt dem anderen vielleicht als „Ketzer“. Diese Differenzierungen machen hier keinen Sinn, denn es geht in dieser Diskussion um archetypische Verhaltensmuster die die kollektive Psyche beeinflussen und nicht um historische Erscheinungen.

Advertisements

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan die Kategorie Begriffe auf MRTM - JCF Mythologischer RoundTable® München.